Für Institute

Im Fokus: Fremdsprachentraining in Instituten

Mehrere Nationalitäten und Kulturen in einer Arbeitsgruppe sind eine Herausforderung an unsere Kommunikation.

Seit 2003 trainieren wir internationale Wissenschaftler vor allem für Deutsch und Englisch.

Unsere Erfahrung zeigt: Teams, die von ihrem Institut die Möglichkeit bekommen, ihre Fremdsprachenkenntnisse auszubauen oder eine komplett neue Fremdsprache zu lernen, wissen diese Investition in ihre eigene Qualifikation zu schätzen. Sie danken das mit hoher Motivation und der Fähigkeit internationalen Kolleginnen und Kollegen mit Offenheit, Geduld, Hilfsbereitschaft und Toleranz zu begegnen. Wir sehen mehrere Ansatzpunkte:



Deutschkurse für internationale Teams

Wir trainieren Wissenschaftler, die sich der deutschen Sprache zunächst mehr oder weniger gern stellen. Wir vermitteln die Wichtigkeit der deutschen Sprache als Kulturvermittler und Integrationsmedium.
Rückmeldungen der internationalen Wissenschaftler ist häufig:

  • die deutsche Sprache ist ein Schlüssel zu Kollegen
  • Deutsch hilft bei der Stellensuche nach der wissenschaftlichen Karriere
  • Deutsch hilft im Alltag und mit den Nachbarn


Englischkurse für deutsche und internationale Wissenschaftler

Ja, richtig.
Für deutsche und internationale Wissenschaftler. Unsere Erfahrung zeigt, dass Englisch nicht gleich Englisch ist, oft ist das Schulenglisch nicht ausreichend für eine Masterarbeit. Wir unterstützen mit Scientific Writing-, Presenting in English-Trainings, Discussing conference posters-Kurse und interkulturellen Willkommenswochen.

Unsere Erfahrungen zeigen die Notwendigkeit dieser Trainings. Wir treffen auf sprachliche, kulturelle und soziale Defizite in unseren Trainings. Wir sehen, dass auch arbeitstechnisch stark eingespannte Wissenschaftler in unseren Sprachtrainings mit Herz und Theorie aktiv dabei sind.

Sprechen Sie uns an!

Wir berichten gerne von unseren laufenden interkulturellen und sprachlichen Angeboten
für Institute, Kliniken und Wissenschaftler.

Ihre Ansprechpartnerinnen bei Vivat Lingua:

Dr. Annika Requardt
Beratung 07071 977 5737 - Beratungstermine nach Vereinbarung

Ursula Lemmen
Beratung 07071 888 4540 - Beratungstermine nach Vereinbarung