Deutsch für Theologen und pastorale Berufe

Kursleiter deutsch

Alle Sprachprogramme sind für Theologen, Theologiestudierende, Pfarrer und Priester jeder christlichen Konfession geeignet. Wir passen das Programm individuell an und gehen auf die Lernenden und deren sprachliche Bedürfnisse ein.

Sprechen Sie uns an! Wir begleiten sie gerne!

Helena Schaal
Leitung und Entwicklung Kommunikationstraining Deutsch für Theologen und pastorale Berufe
 
07071 888 4540

Im Fokus:

Wir bieten ein zweijähriges Willkommensprogramm für katholische Priester aus anderen Diözesen und Orden.

Dieses beinhaltet:

  • Wortschatz und Beispiele bezogen auf das Leben und die Arbeit in einer deutschen Gemeinde
  • Niveaugemäße Anwendung (z. B. Simulationen von pastoralen Kontexten) und Erläuterung von theologischem Fachvokabular
  • Enge und transparente Kooperation mit der Diözese und dadurch anwendungsorientierte Vorbereitung auf die pastorale Arbeit
  • Kulturprogramm mit Exkursionen zu kulturellen Stätten mit dem Schwerpunkt Kirchen, Klöster und Gemeindeorte
  • Sprachliche Begleitung während der ersten Zeit in der Gemeinde
  • Prüfungsvorbereitung und Prüfung B2 für Priester
  • Wohnungsvermittlung
  • Serviceleistungen rund um das Einleben in Deutschland (Organisation Fahrschule und Führerschein, Koordination Arzt- und Optikerbesuche, Begleitung auf Ausländerbehörde, etc.)
  • Kontinuierliche Sprachbegleitung
  • stetige Erweiterung der Sprachkompetenz bis C2-Niveau

 

Nach der pastoralen Einführungsphase weiterführendes Sprachtraining in kleinen Gruppen, bzw. Einzel- sowie Partnertraining:

  • Korrektur und sprachliche Expertise selbst verfasster Texte (z. B. Predigten, Ansprachen, Gemeindeblatt-Impulsen)
  • Alltagssprache und Vertiefung von beobachteten und wahrgenommenen Abweichungen der Standardsprache
  • Rezeptives Dialekt-Hörverstehens-Training
  • Individuelle Begleitung in Grammatik- und Formulierungsfragen